Unsere Reiseführer Tipps für Bayern Urlauber bei Amazon:

Die 100 schönsten Plätze in Bayern, die Sie in Ihrem Leben gesehen haben müssen
Die 100 schönsten Erlebnisse in Bayern, die Sie nie vergessen werden!
Die 100 schönsten Familien-Erlebnisse in Bayern

Sie werden direkt zu Amazon weitergeleitet!

Urlaub im anerkannten Luftkurort Lindenberg

Blick auf die Stadt Lindenberg im Allgäu

Blick auf die Stadt Lindenberg im Allgäu. 1)

Lindenberg, die zweitgrößte Stadt im Landkreis Lindau, liegt unmittelbar an der Deutschen Alpenstraße und ist ein anerkannter Luftkurort. Klimatisch kann Lindenberg gleich mit zwei attraktiven Fakten überzeugen: Durch die Höhenlage (764 Meter) muss hier fast nie mit Nebel gerechnet werden, außerdem scheint besonders häufig die Sonne. Eindrucksvoller Rekord: Im Jahre 2006 war Lindenberg Deutschlands sonnenreichste Stadt (2217 Stunden).

Urlaub in Lindenberg, das bedeutet: Erholung in einer der sonnigsten Regionen Deutschlands, eine wunderschöne Natur und viel Abwechslung für Groß und Klein!

Unter diesen reizvollen Bedingungen versteht es sich fast schon von selbst, dass Lindenberg im wunderschönen Allgäu sich schon seit Jahren bei zahllosen Gästen enormer Beliebtheit erfreut! Selbstverständlich tragen dazu aber auch die behaglichen Unterkünfte in der Region um den Bodensee bei, denn gerade die Ferienhäuser und Ferienwohnungen sind besonders komfortabel ausgestattet und ermöglichen einen individuellen und sehr erholsamen Aufenthalt.

Die schönsten Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Lindenberg im Allgäu

Museum

Lindenberger Hutmuseum

Die Hutmacherei hat in Lindenberg eine jahrhundertealte Tradition. Wurden anfangs die Kopfbekleidungen nur für den eigenen Gebrauch hergestellt, begannen im Jahre 1755 offiziell die Produktion und der Vertrieb. Das liebevoll gestaltete Hutmuseum gibt den Besuchern mit vielen einmaligen Exponaten einen sehr interessanten Einblick in die bewegte Geschichte der einheimischen Hutmacherei. Außerdem findet jedes Jahr im Frühling der „Huttag“ statt.

Seen & Gewässer

Lindenberg Waldsee

Er zählt zu den höchstgelegenen Moorseen in Deutschland und wurde im Mittelalter zunächst zur Fischzucht genutzt. Im 18. Jahrhundert gehörte er zu einem Sägewerk und erhielt den Beinamen „Sägeweiher“. Heute ist der Waldsee in Lindenberg bei Einheimischen und Urlaubern sehr beliebt. Rund um den See gibt es einen informativen Moorlehrpfad, es darf außerdem natürlich im See gebadet werden und eine gemütliche Gaststätte kümmert sich um das leibliche Wohl.

Spiel & Spass

Kunsteisbahn Lindenberg

Wenn es im Winter zu kalt zum Baden ist, lädt die moderne Kunsteisbahn zu vergnüglichen Stunden auf dem Eis ein. Die Saison wird jeweils Anfang November eröffnet und bietet neben den normalen Laufzeiten auch verschiedene Kurse, Eis-Disco und Eishockey an. Wer möchte, kann zu bestimmten Zeiten sogar die komplette Eisfläche mieten!

Bildnachweis: 1) Lindenberger / wikipedia.de