Bayerische Alpen Urlaub & Ferien

Beliebte Orte Bayerische Alpen:

Berchtesgaden Garmisch-Partenkirchen Grainau Inzell Missen-Wilhams Mittenwald Oberammergau Oberstaufen Oberstdorf Schönau am Königssee Siegsdorf

Ferienwohnungen und Ferienhäuser Bayerische Alpen suchen & buchen

Bayerische Alpen Urlaub - Die Zugspitze ist wohl eines der vielen Highlights in den Bayerischen Alpen.

Hoch hinaus – die Zugspitze ist wohl eines der vielen Highlights in den Bayerischen Alpen. 1)

Der Bayerische Alpen Urlaub steht wie kaum eine andere Region in Deutschland für eine einzigartige urwüchsige Landschaft und rustikale Gemütlichkeit. Hohe Berge, grüne Täler, malerische Dörfer mit den typischen Kirchen in Zwiebelturmoptik und eine ausgesprochen gesunde Luft sind für zahllose Urlauber Gründe, in dieser Region regelmäßig ihre Ferien zu verbringen. Dazu kommt noch eine herzhaft-deftige Küche, die sehr bodenständig und teilweise auch bäuerlich orientiert ist.

Bayerische Alpen Urlaub – ein ganz besonders Ziel für Wanderer!

Wiesen, dunkle Wälder und eine grandiose Berglandschaft, willkommen in der alpinen Urlaubsregion von Bayern!

Wiesen, dunkle Wälder und eine grandiose Berglandschaft, willkommen in der alpinen Urlaubsregion von Bayern! 2)

Saftige Wiesen, plätschernde Bäche und stille Bergseen sorgen dafür, dass der Körper im wahrsten Sinne des Wortes aufatmen und neue Kraft tanken kann. Aber auch alle anderen Aktivurlauber kommen auf ihre Kosten, denn Möglichkeiten zur sportlichen Betätigung gibt es mehr als genug. Wer sich für Kultur und das traditionelle Brauchtum interessiert, findet im Bayerische Alpen Urlaub in der Region zahlreiche spannende Museen und Sehenswürdigkeiten, die für Abwechslung sorgen und die Vergangenheit lebendig werden lassen.

Ein Urlaub in den bayerischen Alpen ist nicht zuletzt auch ein tolles Erlebnis für die ganze Familie. Kälbchen streicheln, ein Picknick auf einer Alm oder der aufregende Besuch in einer Klamm: Auch bei den Kleinen kommt auf diese Weise bestimmt keine Langeweile auf. Zudem bieten die wunderschönen Ferienwohnungen und Ferienhäuser genügend Platz zum Spielen, oft ist auch eine besonders kindgerechte Ausstattung vorhanden.

Bayerische Alpen Urlaub: ein echtes Urlaubsparadies für Jung und Alt!

Beliebte Sehenswürdigkeiten & Ausflugsziele in den Bayerischen Alpen

Zugspitze 3)

Zugspitze bei Garmisch-Partenkirchen

Mit 2962 Metern ist die Zugspitze Deutschlands höchster Berg. Sie gehört zum Wettersteingebirge und wurde im Jahre 1820 erstmals bestiegen. Heute muss natürlich niemand mehr mühevoll die Felsen erklimmen: Ganz bequem bringt die bayerische Zugspitzbahn die Gäste nach oben, auf Wunsch sogar bis zum Gipfel. Der Ausblick auf die Berge und Täler ist atemberaubend und bleibt wohl jedem Besucher im Bayerische Alpen Urlaub dauerhaft in Erinnerung.

Partnachklamm 4)

Partnachklamm bei Garmisch-Partenkirchen

Rund 700 Meter ist sie lang und an einigen Stellen bis zu 80 Meter tief: die spektakuläre Partnachklamm, die bereits im Jahre 1912 zum Naturdenkmal erklärt wurde. Sie gehört zu den attraktivsten touristischen Zielen im Bayerische Alpen Urlaub und ist längst schon kein Geheimtipp mehr. Die Klamm ist ganzjährig geöffnet und verfügt selbstverständlich über gut begehbare Wege: Festes Schuhwerk und eine feuchtigkeitsabweisende Jacke sollten aber mitgeführt werden.

Oberammergauer Kirche 5)

Oberammergauer Kirche in Oberammergau

Die katholische Pfarrkirche Sankt Peter und Paul in Oberammergau wurde zwischen 1735 und 1749 erbaut und ist noch immer ein sehr beeindruckendes Beispiel für den süddeutschen Barockstil. Ihre wertvolle Innenausstattung ist fast komplett in Weiß und Rosa gehalten und umfasst unter anderem sehr reichhaltige Stuckverzierungen, großflächigen Fresken und eine imposante Orgel aus dem Jahre 1893. Neben dem üppigen Hauptaltar sind auch die vier Seitenaltäre sehr sehenswert.

Karwendelbahn 6)

Karwendelbahn in Mittenwald

Die Karwendelbahn bringt Sie während des Bayerische Alpen Urlaub in etwa sieben Minuten hoch hinaus: Von der Talstation in Mittenwald führt eine moderne Luftseilbahn bis hoch zur westlichen Karwendelspitze. Zwei komfortable Kabinen bieten dabei jeweils Platz für 35 Personen. An der Bergstation wartet auf die Urlauber ein herrliches Gebirgsparadies: Wunderschöne Wanderwege, eine grandiose Aussicht und das interessante Naturinformationszentrum Bergwelt Karwendel versetzen die Besucher in atemloses Staunen.

Ferchensee 7)

Ferchensee in Mittenwald

Rund drei Kilometer von Mittenwalder Ortszentrum entfernt liegt der bezaubernde Ferchensee auf einer Höhe von 1060 Metern. Durch sein glasklares Wasser ist er im Sommer ein ideales Ziel für Badegäste im Bayerische Alpen Urlaub, außerdem führen wunderschöne Spazierwege um den See herum, die im Winter selbstverständlich geräumt werden. Unmittelbar am See befindet sich ein gemütliches Gasthaus, das eine Speisekarte mit typisch bayerischen Spezialitäten für die Besucher bereithält.

Adlerhorst 8)

Adlerhorst bei Berchtesgaden

Der Adlerhorst, offiziell Kehlsteinhaus genannt, liegt in einer Höhe von 1834 Metern und wurde in den Jahren 1937 und 1938 als Repräsentationsgebäude von der NSDAP erbaut. Mittlerweile wird das Gebäude jährlich von rund 300.000 Urlaubern aus der ganzen Welt besucht und bietet einen einzigartigen Panoramablick auf die umliegende Berchtesgadener Alpenwelt. Der Adlerhorst beherbergt heute einen urigen Berggasthof, in dem deftige bayerische Spezialitäten angeboten werden, und ist aufgrund seiner historischen Bedeutung ein beliebter Zuschauermagnet im Bayerische Alpen Urlaub.

Schloss Linderhof. 9)

Schloss Linderhof in Ettal

Es gilt als das Lieblingsschloss von Ludwig II., dem sogenannten Märchenkönig. Die kostbare und wunderschöne Innenausstattung, der herrliche Park und nicht zuletzt der einzigartige maurische Kiosk üben auf die zahllosen Besucher einen unwiderstehlichen Reiz aus. Ganz zu Recht: Schloss Linderhof ist sicherlich eines der schönsten Schlösser in Europa!

Salzbergwerk. 10)

Salzbergwerk in Berchtesgaden

Bereits seit dem Jahre 1517 befindet sich das Salzbergwerk in Berchtesgaden in Betrieb und wurde 2007 zum Erlebniszentrum für Besucher ausgebaut. Besonders der Salzheilstollen und der umfangreiche Salzshop sind absolut sehenswert. Außerdem wird in den Sommermonaten für Familien eine aufregende Schatzsuche angeboten.

Höllentalklamm. 11)

Höllentalklamm bei Grainau

Aufregend und sogar ein wenig abenteuerlich: Das ist ein Besuch in der Höllentalklamm. Wenn das Wasser tosend und schäumend die Felsen hinunterstürzt, wenn die kühle Luft hier unten auch im Hochsommer für ein fröstelndes Gefühl sorgt, dann wird wohl jeder Urlauber von einer ganz besonderen Faszination gepackt.

Bildnachweis: 1) Christian v.R. / pixelio.de, 2) Andreas Hermsdorf / pixelio.de, 3) Uli Carthäuser / pixelio.de, 4) skyrat / pixelio.de, 5) Axel Hoffmann / pixelio.de, 6) Kira Nerys / wikipedia.de, 7) Harald Henkel / flickr.com, 8) wuestenwind / pixelio.de, 9) Softeis / wikipedia.de, 10) Jan von Werthern / wikipedia.de, 11) Christian Nawroth / wikipedia.de