Unsere Reiseführer Tipps für Bayern Urlauber bei Amazon:

Die 100 schönsten Plätze in Bayern, die Sie in Ihrem Leben gesehen haben müssen
Die 100 schönsten Erlebnisse in Bayern, die Sie nie vergessen werden!
Die 100 schönsten Familien-Erlebnisse in Bayern

Sie werden direkt zu Amazon weitergeleitet!

Urlaub in der wunderschönen Gemeinde Oberammergau

Oberammergau im Winter.

Oberammergau im Winter. 1)

Oberammergau im Landkreis Garmisch-Partenkirchen ist auf der ganzen Welt für seine einzigartigen Holzschnitzereien und die wunderschönen Passionsspiele bekannt. In der Gemeinde befinden sich zudem zahlreiche interessante Bauwerke, die vor allem durch ihre aufwendig verzierten Außenfassaden auffallen. Die unmittelbare Nähe zu den faszinierenden Ammergauer Alpen sorgt aber auch dafür, dass Oberammergau für Wanderer ein perfekter Ausgangspunkt ist. Die Freizeitmöglichkeiten sind daher ausgesprochen vielfältig und abwechslungsreich, so dass hier jeder Gast auf seine Kosten kommt.

Junge Paare oder Familien mit Kindern, Aktivurlauber oder Senioren: Urlaub in Oberammergau in Oberbayern ist erholsam und spannend zugleich! Auch kulturelle Veranstaltungen und traditionelles Brauchtum spielen eine große Rolle. Nach einem erlebnisreichen und unvergesslichen Ferientag laden die gemütlichen Ferienwohnungen und Ferienhäuser anschließend zu erholsamen Stunden ein.

Die schönsten Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Oberammergau

Kunst & Architektur

Pilatushaus Oberammergau

Absolut sehenswert ist das malerische Pilatushaus gleich im Ortszentrum. Das traumhaft schön bemalte Gebäude beherbergt unter anderem einen hübschen Handwerkerladen mit Schnitzkunst und eine eindrucksvolle Hinterglasbildsammlung mit Motiven aus Oberammergau. Auch eine sogenannte „Lebende Werkstatt“ kann hier besichtigt werden. Faszinierend: Die einzigartigen Lüftlmalereien stammen bereits aus dem Jahre 1784, erschaffen wurden sie damals von dem einheimischen Maler Franz Seraph Zwinck.

Rundfahrten

Ammertal Express

Sehr gemütlich ist eine Fahrt mit dem „Ammertal Express“. Mit der schmucken Bahn können unter anderem Rundfahrten durch den Ort unternommen werden. Natürlich erhalten Mitfahrer unterwegs viele interessante Informationen zu den einzelnen Bauwerken, und auch so manche Anekdote aus der Gemeindegeschichte trägt zur Unterhaltung bei. Eine Ortsrundfahrt dauert etwa 30 Minuten und ist ein toller Spaß für Groß und Klein!

Kunst & Glaube

Pfarrkirche Sankt Peter und Paul Oberammergau

Die wunderschöne Pfarrkirche Sankt Peter und Paul im Herzen von Oberammergau zeigt mehrere einzigartige Fresken und besonders reichhaltige Verzierungen aus Stuck. Erbaut wurde die Kirche im 18. Jahrhundert, bis heute gilt sie als bedeutendes und beeindruckendes Beispiel für den bayerischen Barockstil. Nach einer sehr umfangreichen Sanierung im Jahre 1979 erstrahlt sie mittlerweile wieder in neuem Glanz. Die Altäre mit den geschmackvollen Figuren sowie die 1893 erbaute Orgel sind ebenfalls sehr interessant und auf jeden Fall einen Besuch wert.

Bildnachweis: 1) Manfred Erich Sprenger / pixelio.de