Urlaub im beschaulichen Ferienort Oberstaufen

Blick auf Oberstaufen.

Blick auf Oberstaufen. 1)

Oberstaufen im reizvollen Oberallgäu ist mit seinen rund 7200 Einwohnern eher ein beschaulicher und gemütlicher Ferienort, dennoch sind die Freizeitmöglichkeiten sehr abwechslungsreich und vielfältig. Der hübsche Ortskern mit der wunderschönen Pfarrkirche Sankt Peter und Paul, das reizvolle Heimatmuseum oder die faszinierende Schaukäserei mit angeschlossener Käseschule: Urlaub in Oberstaufen bedeutet, Bayern mit allen Sinnen zu genießen. Dazu zählen selbstverständlich auch die zahllosen, gut ausgebauten Wanderwege durch die einzigartige Natur sowie viele moderne Sport- und Kultureinrichtungen.

Oberstaufen ist außerdem bekannt für seine behaglichen Unterkünfte: Die wunderschönen Ferienwohnungen und Ferienhäuser lassen bei den Urlaubern keine Wünsche offen und genügen auch höchsten Ansprüchen. Insgesamt vier Skigebiete hat Oberstaufen zu bieten, sie alle garantieren im Winter unbeschwerten Spaß auf Skiern oder mit dem Rodelschlitten. Die Wintersportbedingungen sind meist sehr gut: Schließlich liegt Oberstaufen bereits auf einer Höhe von knapp 800 Metern.

Die schönsten Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Oberstaufen

Natur Alpin

Hochgrat Oberstaufen

Der Hausberg in Oberstaufen heißt Hochgrat und ist stolze 1834 Meter hoch. Mit der Hochgratbahn, einer Luftseilbahn, können Urlauber ganz schnell und einfach den Gipfel erreichen. Während im Sommer insgesamt sechs Wanderrouten auf dem Hochgrat zu tollen Touren einladen, ist der Berg im Winter ein beliebtes Ziel für Skifahrer. Drei alpine Abfahrten (schwarze und rote Markierung) stehen dem Wintersportler zur Verfügung.

Spiel & Spaß

Miniwelt Oberstaufen

Nicht nur Väter und ihre Söhne werden beim Anblick der herrlichen Eisenbahnlandschaft ins Schwärmen kommen: Die „Miniwelt Oberstaufen“ ist eine traumhaft schöne und sehr liebevoll gestaltete H0-Modelllandschaft. Auf einer Fläche von 300 Quadratmetern wurden hier bekannte Streckenabschnitte nachgebaut und zur Besichtigung freigegeben. Ein Besuch dieser reizvollen und sehenswerten Ausstellung ist nicht nur eine tolle Alternative bei Regenwetter, sondern das ganze Jahr über absolut lohnenswert.

Spiel & Spaß

Aquaria-Erlebnisbad

Vergnügliche Stunden bietet das Aquaria-Erlebnisbad in Oberstaufen. Das moderne Badeparadies umfasst eine Wasserfläche von 1000 Quadratmetern und bietet sogar Geysire, Massagedüsen und Luftsprudler. Und auch der Spaß kommt hier nicht zu kurz: Wildwasserkreisel, Riesenrutsche, „Bubbler“ und ein hübsches Kinder-Planschbecken sorgen auch bei den Kleinen für Kurzweil und Spaß. Eine exklusive Saunalandschaft sowie reizvolle Massagen runden das tolle Angebot ab.

Bildnachweis: 1) spielemax007 / flickr.com