Unsere Reiseführer Tipps für Bayern Urlauber bei Amazon:

Die 100 schönsten Plätze in Bayern, die Sie in Ihrem Leben gesehen haben müssen
Die 100 schönsten Erlebnisse in Bayern, die Sie nie vergessen werden!
Die 100 schönsten Familien-Erlebnisse in Bayern

Sie werden direkt zu Amazon weitergeleitet!

Urlaub im malerischen Kurort Bodenmais

Bodenmais im Bayerischen Wald. 1)

Bodenmais im malerischen Landkreis Regen ist ein anerkannter heilklimatischer Kurort. Der beliebte Ferienort liegt am Fuße des Großen Arber und hat rund 3300 Einwohner. Die wunderschöne Umgebung lädt nicht nur zu ausgedehnten Spaziergängen und Wanderungen ein, sondern ist auch für Radfahrer und Nordic-Walking-Fans ein Paradies. Überregional bekannt ist zudem das moderne Langlaufzentrum Bodenmais, das Wintersportlern ein breit gefächertes Spektrum an erstklassig gespurten Loipen verschiedener Schwierigkeitsgrade anbietet.

Viele gemütliche Ferienwohnungen und Ferienhäuser sowie ein abwechslungsreiches Angebot an hübschen Läden und urigen Gasthöfen tragen dazu bei, dass der Urlaub in Bodenmais zu einem unvergesslichen Erlebnis wird. In der Vergangenheit war Bodenmais ein bedeutendes Bergbaudorf. Bereits im 15. Jahrhundert wurde hier nach Silber gegraben. Aber auch auf die Glasveredelung wurde schon früh großer Wert gelegt: Heute hat Bodenmais sogar die größte Auswahl im Bereich Bleikristall anzubieten.

Die schönsten Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Bodenmais

Bergwerk

Silberbergwerk Bodenmais

Ein tolles Erlebnis ist ein Besuch im historischen Silberbergwerk, das schon im Jahre 1463 erstmals urkundlich erwähnt wurde. Hier fuhren zuletzt im Jahre 1962 die Bergleute zur Schicht ein. Mittlerweile ist der Silberberg ein faszinierendes Schaubergwerk, im sogenannten Barbarastollen werden regelmäßig Führungen für interessierte Gäste angeboten. Außerdem gibt es hier einen Therapiestollen: Die pollen- und allergenfreie Luft ist hier angenehm feucht und kühl, so dass ganz besonders Asthmapatienten eine deutliche Besserung verspüren.

Handwerkskunst

Glasbläsereien um Bodenmais

Sehr interessant sind auch die zahlreichen Glasbläsereien in und um Bodenmais. In den meisten Werkstätten können die Besucher den Glasbläsern bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen: Nicht nur Kinder finden ein solches Erlebnis äußerst faszinierend! Die größte Glasbläserei, Joska Kristall, bietet seinen Besuchern eine regelrechte Erlebniswelt mit vielen tollen Attraktionen und sogar der Möglichkeit, sich selbst einmal als Glasbläser zu versuchen.

Natur erleben

Wanderung auf der „Ameisenstraße“

Ein reizvolles Erlebnis für die ganze Familie ist eine Wanderung auf der „Ameisenstraße“. Dieser 2,3 Kilometer lange Wanderweg hält besonders für die Kleinen zahlreiche Überraschungen bereit. Wackelsteine, Zapfenschleuder oder Baumpyramide: Die Ameisenstraße wird garantiert nicht langweilig. Weitere Attraktionen sind ein Barfußweg, ein Waldlabyrinth sowie ein Kletterfelsen. Insgesamt warten 27 Stationen auf kleine und große Entdecker.

Bildnachweis: 1) Christian Nittmann / pixelio.de