Urlaub im idyllischen Ort Falkenstein

Dunkle Wolken über der Burg Falkenstein.

Dunkle Wolken über der Burg Falkenstein. 1)

Der Luftkurort Falkenstein liegt im vorderen Bayerischen Wald und begeistert durch ein sehr malerisches und romantisches Ambiente. Historische Gebäude, oft mit den so behaglich wirkenden roten Dächern ausgestattet, eine imposante Burg mit herrlichem Park sowie die einzigartige Natur haben dazu beigetragen, dass der idyllische Ort in den vergangenen Jahren als Ferienziel immer beliebter wurde.

Freizeitmöglichkeiten gibt es hier viele, denn Falkenstein bietet:

  • ein großzügiges Netz aus Wanderwegen
  • traumhafte Gewässer zum Angeln und Baden
  • vielfältige Wintersportmöglichkeiten
Blick vom Großen Falkenstein. Foto: Dirk Suhm / pixelio.de

Blick vom Großen Falkenstein. 2)

Und das sind nur einige Beispiele. Urlaub in Falkenstein bietet Erholung und Abwechslung für jeden Geschmack. Besonders beliebt sind die überregional bekannten Burghofspiele, die jedes Jahr im Sommer stattfinden.

Eine behagliche Ferienwohnung oder ein komfortables Ferienhaus ist als Ausgangspunkt für Ausflüge in die herrliche Umgebung bestens geeignet. Viele unserer Objekte verfügen zudem über einen Kamin, denn Falkenstein lockt gerade im Winter mit einem speziellen Charme. Buchen Sie deshalb bitte rechtzeitig, denn viele Urlauber sind Stammgäste, in der Hauptsaison Sommer/Winter zahlreiche Ferienwohnungen bereits belegt.

Die schönsten Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Falkenstein

Burgen & Schlösser

Burg Falkenstein

Die eindrucksvolle Burg Falkenstein thront in 626 Meter Höhe auf einem mächtigen Granitfelsen über dem Ort. Sie wurde um 1074 errichtet und diente einst als Schutz- und Trutzburg. Heute ist sie ein beliebter Anlaufpunkt für Urlauber, zumal sich von oben eine atemberaubende Aussicht bietet, die bei guter Sicht bis zum Großen Arber reicht. Außerdem kann auf der Burg ein reizvolles Jagdmuseum besucht werden, in dem unter anderem präparierte Tiere und Trophäen ausgestellt werden. Eine gemütliche Gaststätte ist ebenfalls vorhanden.

Ruhe & Entspannung

Schlosspark Falkenstein

Der angrenzende Schlosspark steht unter Naturschutz und ist ein echtes Paradies: Er ist Bayerns zweitgrößter Natur- und Felsenpark. Faszinierende Granitformationen und das extrem seltene Leuchtmoos, das bei bestimmten Lichtverhältnissen tatsächlich goldgrün leuchtet, sind die Highlights in diesem traumhaft schönen Park. Durch ihn hindurch führen verschiedene Wege, der sogenannte „Königsweg“ kann auch problemlos mit dem Kinderwagen bewältigt werden.

Spiel & Spass

Erlebnis- und Freibad

Im Sommer sorgt das moderne Erlebnis- und Freibad für unbeschwertes Vergnügen im Wasser. Es gibt eine tolle Breitwasserrutsche, ausgedehnte Liegewiesen und ein separates Planschbecken für die ganz Kleinen. Beachvolleyballfeld und Minigolfanlage sind genauso vorhanden wie eine hübsche Cafeteria, in der Eis, Snacks und viele andere Leckereien angeboten werden. Bei gutem Wetter findet zudem zweimal wöchentlich ein Nachtschwimmen statt.

Bildnachweis: 1) hajo-hempel / pixelio.de, 2) Dirk Suhm / pixelio.de