Startseite » Bayern Reisetipps » Artikel in der Kategorie "Architektur"

Architektur News & Nachrichten

Schloss-Linderhof-1

Auf den Spuren von König Ludwig II.

In Architektur, Kunst & Museen

Wenn im Herbst das Wetter nicht mehr ganz so sonnig und warm ist, bieten sich Besichtigungen von Museen und Schlössern geradezu an. Zu den bayerischen Highlights gehört diesbezüglich sicherlich Schloss Linderhof in der Gemeinde Ettal. Märchenkönig Ludwig II. ließ das prunkvolle Gebäude zwischen 1870 und 1886 errichten, und obwohl es das kleinste seiner drei Schlösser ist, hielt er sich hier besonders gerne auf.

Der König, der als Einzelgänger bekannt war, ließ das Bauwerk für sich allein bauen und schuf sich hier seine ganz eigene Welt. Zahlreiche Spiegel, goldene Verzierungen und kostbare Gemälde verleihen den einzelnen Räumen bis heute eine mehr als nur luxuriöse Note.

Kehlsteinhaus-in-Berchtesgaden

Zu Besuch im Kehlsteinhaus in Berchtesgaden

In Architektur, Sehenswürdigkeiten

Dass Berchtesgaden ein beliebtes und sehr charmantes Ferienziel ist, dürfte kein Geheimnis mehr sein. Dass die malerische Stadt aber auch einige Ausflugsziele der besonderen Art zu bieten hat, ist nicht ganz so bekannt.

Für einen einzigartigen Abstecher lohnt sich besonders das Kehlsteinhaus. Es liegt auf einer eindrucksvollen Höhe von 1818 Metern und diente einst als Geschenk zu Hitlers fünfzigsten Geburtstag. Heute umfasst es das sogenannte „Eagle’s Nest“ ein gemütliches Bergrestaurant mit einem grandiosen Panoramablick und vielen typisch bayerischen Spezialitäten.

Schoss Johannisburg in Aschaffenburg-1

Märchenschloss zum „Anfassen“: Schloss Johannisburg in Aschaffenburg

In Architektur

Der Anblick ist wirklich zauberhaft: Im Vordergrund schlängelt sich gemächlich der Main durch die malerische Landschaft, während gleich dahinter die märchenhafte Silhouette von Schloss Johannisburg zum Träumen einlädt. Wer auf einer der zahlreichen Brücken das herrliche Panorama genießt, vergießt im Nu den Alltag. Nicht zuletzt aus diesem Grund ist Aschaffenburg in den letzten Jahren auf der Beliebtheitsskala der bayerischen Ferienorte stark nach oben geklettert.

Wieskirche - Wallfahrtskirche zum Gegeisselten Heiland auf der Wies-1

Welterbe und Besuchermagnet: die malerische Wieskirche

In Architektur

Sie wurde schon auf unzähligen Kalenderblättern verewigt und gehört zu den schönsten Bauwerken in Bayern: die prachtvolle Wieskirche im idyllischen Pfaffenwinkel (Oberbayern). Ihr vollständiger Name lautet zwar „Wallfahrtskirche zum Gegeißelten Heiland auf der Wies“, aber diese Bezeichnung ist wohl nur den Wenigsten bekannt. Fast eine Million Touristen aus der ganzen Welt pilgern jährlich zu dieser Kirche, die sich inmitten einer beschaulichen Landschaft zwischen saftigen Wiesen und grasenden Kühen befindet.