Unsere Reiseführer Tipps für Bayern Urlauber bei Amazon:

Die 100 schönsten Plätze in Bayern, die Sie in Ihrem Leben gesehen haben müssen
Die 100 schönsten Erlebnisse in Bayern, die Sie nie vergessen werden!
Die 100 schönsten Familien-Erlebnisse in Bayern

Sie werden direkt zu Amazon weitergeleitet!

Die schöne blaue Donau prägt die Mitte des Passauer Landes mit ihrer beeindruckenden Fluss- und Hügellandschaft. Der mächtige Strom schlängelt sich durch das Donauengtal von Hofkirchen bis ins österreichische Aschach.

Hier können Urlauber in den beliebten Feriengebieten Donau-Perlen und Bayerisches Donautal & Klosterwinkel die einmalige Natur rund um die Donau genießen.

Donau-Perlen: das bezaubernde Zuhause der Nixe Isa

Sie ist eine Schwester der berühmten Rhein-Nixe Loreley: Die Nixe Isa ist das Wahrzeichen des Feriengebiets Donau-Perlen und warnt nach einer alten Sage die Fischer vor Unwetter oder Nebel. Eine Schifffahrt durch das traumhafte Flussreich der Donau dient heute meistens nicht mehr dem Fischfang:

Wer das unberührte Naturparadies des Donaudeltas hautnah erleben möchte, kann von Passau aus mit dem Kreuzfahrtschiff Dertour Mozart eine Schifffahrt auf der Donau buchen. Von dem komfortablen Schiff aus haben die Gäste einen herrlichen Ausblick auf die Flusslandschaft und besuchen während der Reise bekannte Donaumetropolen wie die Kaiserstadt Wien oder Budapest.

Urlaub-an-der-Donau

Die wunderschöne Donau lässt sich am besten per Schifffahrt entdecken.

Neben dem einzigartigen Naturschutzgebiet Donauleiten und dem traumhaften Fernwanderweg Donausteig haben die Donau-Perlen auch kulturelle Schätze zu bieten: So sollten Besucher des Feriengebiets unbedingt einen Ausflug zur Thyrnauer Lorettokapelle und zum Schloss Obernzell unternehmen.

Ein attraktives Ausflugsziel für die ganze Familie ist das Naturerlebniszentrum „Haus am Strom“. In dem herausragend gestalteten Dokumentationszentrum werden Exkursionen in die Natur und Experimente mit Wasser angeboten.

Bayerisches Donautal & Klosterwinkel: vielseitiges Paradies für Urlauber

Hier trifft unverbaute Natur auf Tradition und ein umfassendes Freizeitangebot: Das Feriengebiet Bayerisches Donautal & Klosterwinkel ist bekannt für seine Vielseitigkeit. Ob Sport- oder Kulturbegeisterte – in der reizvollen Region kommt jeder Urlaubertyp auf seine Kosten.

Wer seinen Urlaub gerne sportlich aktiv verbringt, findet im Urlaubsgebiet Bayerisches Donautal & Klosterwinkel eine Vielzahl an gut beschilderten Wander- und Radwegen. Die malerische Natur der Donaulandschaft kann man außerdem prima im Ruderboot oder beim Angeln genießen.

Besonders sehenswert unter den zahlreichen geschichtsträchtigen Orten sind die Asamskirchen in Altenmarkt und Aldersbach sowie das imposante Renaissance-Schloss von Ortenburg mit seinen prachtvoll verzierten Holzdecken. Die ehemalige Gartenanlage des Schlosses beherbergt heute die Tiere des Wildparks Ortenburg. Zwischen dem alten Baumbestand tummeln sich Mufflons, Hirsche, Luchse und viele andere Wildtiere.

In der Nähe von Ortenburg liegt noch ein anderes beliebtes Ausflugsziel für Kinder: Im Vogelpark Irgenöd leben nicht nur über 150 Vogelarten aus aller Welt, sondern auch andere exotische Tiere wie Affen oder Zebras.

Bildnachweis: © Medioimages/Photodisc/Thinkstock