Unsere Reiseführer Tipps für Bayern Urlauber bei Amazon:

Die 100 schönsten Plätze in Bayern, die Sie in Ihrem Leben gesehen haben müssen
Die 100 schönsten Erlebnisse in Bayern, die Sie nie vergessen werden!
Die 100 schönsten Familien-Erlebnisse in Bayern

Sie werden direkt zu Amazon weitergeleitet!

Chiemgau Urlaub rund und dem Chiemsee

Ferienwohnungen und Ferienhäuser Chiemgau suchen & buchen

Chiemgau Urlaub - Hochfelln im Chiemgau mit Blick auf den Chiemsee. Foto: Marion Granel / pixelio.de

Hochfelln im Chiemgau mit Blick auf den Chiemsee. 1)

Der Chiemgau Urlaub im südöstlichen Teil von Oberbayern gehört nicht grundlos zu den beliebtesten Reisezielen in Deutschland, denn der Chiemsee Urlaub umfasst zahllose reizvolle Städte und Gemeinden.

Mittelpunkt ist selbstverständlich der herrliche Chiemsee, der durch seine malerische Lage auch bei ausländischen Touristen sehr beliebt ist. Kulinarische Spezialitäten wie die köstliche Chiemgauer Mandelforelle oder ein exzellenter regionaler Schnaps locken auch Feinschmecker immer wieder in diese traumhafte Gegend.

Außerdem ist die Region ein bekanntes Wintersportzentrum, vor allem das moderne Eislaufstadion in Inzell und die Biathlon-Strecke in Ruhpolding spielen im internationalen Wintersportgeschehen eine große Rolle. Nicht zuletzt wurden hier auch immer wieder bekannte Filme und Serien gedreht: Ältestes Beispiel ist der Klassiker „Quax, der Bruchpilot“ aus dem Jahre 1941, in der jüngeren Vergangenheit war der Chiemgau aber auch Schauplatz für die bekannte Serie „Die Rosenheim-Cops“.

Die malerische Lage und zahlreiche kulinarische Spezialitäten rund um den Chiemsee machen den Chiemgau Urlaub einzigartig.

Das Gebiet ist zum größten Teil ländlich-bäuerlich geprägt und besitzt ein extrem ausgedehntes Netz an wunderbaren Rad- und Wanderwegen. Damit der Chiemgau Urlaub zu einem rundum gelungenen und erholsamen Erlebnis wird, hat die Region zudem in Bezug auf die touristische Infrastruktur in den letzten Jahren sehr viel getan. Neben den ohnehin schon vielfältigen Sehenswürdigkeiten laden mittlerweile auch viele spannende Attraktionen und interessante kulturelle Einrichtungen zu einem abwechslungsreichen Aufenthalt ein.

Panorama am Chiemsee, im Hintergrund rechts ist die Fraueninsel zu sehen. Foto: Nize | Nicolai Schäfer / wikipedia.de

Panorama am Chiemsee, im Hintergrund rechts ist die Fraueninsel zu sehen. 2)

Natürlich stehen den Feriengästen in der gesamten Region zahllose gemütliche Unterkünfte zur Verfügung. Vor allem die im bayerisch-rustikalen Stil eingerichteten Ferienwohnungen und Ferienhäuser erfreuen sich großer Beliebtheit. Sie eignen sich nicht nur für Familien mit Kindern, sondern sind auch für Aktivurlauber oder Senioren eine perfekte Möglichkeit, den Urlaub individuell zu gestalten. Schließlich ist eine solche Unterkunft ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in die Umgebung.

Beliebte Sehenswürdigkeiten & Ausflugsziele im Chiemgau

Foto: Dark Avenger / wikipedia.de

Herrenchiemsee 3)

Herrenchiemsee – Herreninsel im Chiemsee

Herrenchiemsee ist die größte Insel im Chiemsee und umfasst eine Fläche von rund 240 Hektar. Zu jeder Jahreszeit kann sie während des Chiemgau Urlaub mit dem Schiff erreicht werden, wobei von Prien und Gstadt besonders viele Fahrten angeboten werden. Für Urlauber ist die Insel ein faszinierendes Erlebnis, denn hier befindet sich das weltbekannte Schloss Herrenchiemsee, das der Märchenkönig Ludwig II. im 19. Jahrhundert erbauen ließ. Optisch erinnert das Schloss stark an Versailles und das nicht ohne Grund: Tatsächlich nahm sich König Ludwig II. das Pariser Bauwerk damals zum Vorbild.

Foto: Gerhard66 / wikipedia.de

Frauenchiemsee 4)

Frauenchiemsee – Fraueninsel im Chiemsee

Sie ist die zweitgrößte Insel im Chiemsee und wird von rund 300 Menschen bewohnt. Frauenchiemsee ist komplett autofrei, kann aber mit dem Schiff problemlos erreicht werden. Interessante Sehenswürdigkeiten wie der historische Friedhof, auf dem zahlreiche Künstler und Gelehrte ihre letzte Ruhestätte gefunden haben, locken jedes Jahr unzählige Touristen an. Bekannt und beliebt ist auch das Kloster Frauenchiemsee, das teilweise auch Frauenwörth genannt wird.

Foto: Michael Braun / wikipedia.de

Freizeitpark Ruhpolding 5)

Freizeitpark in Ruhpolding

Ein herrlicher Spaß für die ganze Familie im Chiemgau Urlaub ist ein Besuch im Freizeitpark Ruhpolding. Tolle Attraktionen wie der „Gipfelstürmer“ und das „Kristallbergwerk“ sorgen für jede Menge Abwechslung und Unterhaltung. Und auch die kleinen Gäste kommen auf ihre Kosten: Die wunderschöne Sagen- und Märchenwelt begeistert durch eine besonders liebevoll gestaltete Darstellung bekannter Märchen.

Foto: digital cat / flickr.com

Schloss Hohenaschau 6)

Schloss Hohenaschau in Aschau

Etwa einen Kilometer außerhalb von Aschau thront das majestätische Schloss auf einem kleinen Felsrücken. Mehr als 700 Jahre war es der Sitz von adligen Dynastien, bevor es im 18. Jahrhundert seine enorme Bedeutung langsam verlor und verfiel. Mittlerweile erstrahlt das Schloss wieder im gewohnten Glanz und wird als Ferien- und Erholungsheim genutzt. Für die Öffentlichkeit ist es aber dennoch beschränkt zugänglich und ein lohnenswertes Ausflugsziel.

Foto: Jan von Werthern / salzheilstollen.com

Erlebnisbergwerk Berchtesgaden 7)

Erlebnisbergwerk Berchtesgaden

Fast 500 Jahre ist dieses Bergwerk schon aktiv: Seit 2007 ist es ein modernes Erlebnisbergwerk und zählt zu den reizvollsten Sehenswürdigkeiten während eines Chiemgau Urlaub in der Region. Besonders interessant ist der Salzheilstollen, der vor allem bei Allergien, Asthma und Bronchitis eine positive Wirkung ausübt. Rund um das Bergwerk lädt zudem der schöne Themenwanderweg „Soleleitung“ zu einem etwa einstündigen Spaziergang ein.

Foto: Sporthotel Achental / flickr.com

EFA Automuseum 8)

EFA Automuseum in Amerang

Mehr als 100 Jahre deutsche Automobilgeschichte werden in diesem modernen Museum dargestellt. Die rund 220 Exponate lassen nicht nur bei Autofans das Herz höher schlagen: Traumhafte Oldtimer, nostalgische Klassiker und pfeilschnelle Flitzer ziehen hier wirkliche jeden Besucher in ihren Bann. Im dazugehörigen Museumsshop können die Gäste tolle Souvenirs erwerben, für Gruppen werden zudem auch Oldtimer-Touren angeboten.

Foto: Jörg Naujokat / pixelio.de

Hochfelln 9)

Hochfelln in den Chiemgauer Alpen

Der Hochfelln ist mit seinen 1674 Metern einer der imposantesten Berge in den Chiemgauer Alpen. Wer möchte, kann ihn zu Fuß erklimmen, natürlich gibt es aber auch eine bequeme Seilbahn, die bis zur Spitze hochführt. Gemütlich ist die Einkehr ins Hochfellnhaus: Es befindet sich direkt neben dem Gipfelkreuz und ist das höchstgelegene Gasthaus in der Region, für Wanderfreunde im Chiemgau Urlaub fast schon ein „Muss“.

Foto: Lou.gruber / wikipedia.de

Kirche Grabenstätt 10)

Aussichtskanzel & Kirche in Grabenstätt

Von dieser Aussichtsplattform aus bietet sich den Besuchern im Chiemgau Urlaub ein atemberaubender Panoramablick auf den Chiemsee bis hin zu den Chiemgauer Alpen. Aber nicht nur die herrliche Landschaft kann hier bewundert werden: Auch für Tierbeobachtungen ist die Kanzel ideal. Gelegentlich kann sogar ein prächtiger Seeadler betrachtet werden. Ebenfalls einen Besuch wert ist die Pfarrkirche St. Maximilian in Grabenstätt.

Foto: Sporthotel Achental / flickr.com

König-Ludwig-Denkmal 11)

König-Ludwig-Denkmal in Grassau

Direkt vor der Pfarrkirche, auf dem idyllischen Kirchplatz in Grassau, befindet sich ein sehenswertes Denkmal, das an König Ludwig II. erinnern soll. Es wurde bereits im Jahre 1910 erbaut und hat somit auch einen bedeutenden historischen Wert. Wer sich in seinem Chiemgau Urlaub für den legendären König und sein bewegtes Leben interessiert, sollte hier unbedingt einmal vorbeischauen.

Bildnachweis: 1) Marion Granel / pixelio.de, 2) Nize | Nicolai Schäfer / wikipedia.de, 3) Dark Avenger / wikipedia.de, 4) Gerhard66 / wikipedia.de, 5) Michael Braun / wikipedia.de, 6) digital cat / flickr.com, 7) Jan von Werthern / salzheilstollen.com, 8) Sporthotel Achental / flickr.com, 9) Jörg Naujokat / pixelio.de, 10) Lou.gruber / wikipedia.de, 11) Sporthotel Achental / flickr.com