Unsere Reiseführer Tipps für Bayern Urlauber bei Amazon:

Die 100 schönsten Plätze in Bayern, die Sie in Ihrem Leben gesehen haben müssen
Die 100 schönsten Erlebnisse in Bayern, die Sie nie vergessen werden!
Die 100 schönsten Familien-Erlebnisse in Bayern

Sie werden direkt zu Amazon weitergeleitet!

Noch können wir uns über sommerliche Temperaturen freuen, aber schon bald rückt wieder der Winter in greifbare Nähe. In vielen Familien sind bereits die Planungen für den kommenden Winterurlaub in vollem Gange. Aktuell ganz oben auf der Beliebtheitsskala: das Skigebiet Spitzingsee in der Nähe von Schliersee. Es ist nur eine knappe Autostunde von der bayerischen Hauptstadt entfernt und verfügt über insgesamt 16 Liftanlagen und traumhafte, sehr gut präparierte Pisten mit einer Gesamtlänge von 25 Kilometern.

Winterurlaub in Bayern – Frühbuchen lohnt sich

Im Skigebiet Spitzingsee kommen einfach alle Wintersportler auf ihre Kosten. Familien werden sich über den tollen Kids-Park freuen, der jede Menge Spaß bietet. Gemütliche Familienabfahrten und unzählige Möglichkeiten, um mit dem Schlitten durch die fantastische Schneelandschaft zu flitzen, dürfen ebenfalls nicht fehlen. Anschließend können die großen und kleinen Gäste bei einem warmen Kakao in ihrer Ferienwohnung so richtig schön relaxen!

Perfekte Bedingungen, so macht der Winterurlaub in Bayern am Spaß!

Perfekte Bedingungen, so macht der Winterurlaub in Bayern am Spaß! 1)

Wer in puncto Wintersport in Bayern noch etwas ungeübt ist, muss sich natürlich keine Sorgen machen. Auf rund zehn komfortablen Pistenkilometern können Anfänger in aller Ruhe ihre Grundkenntnisse vertiefen. Auf Fortgeschrittene warten dagegen weitere zehn Pistenkilometer, die der Kategorie „Rot“ zugeordnet wurden. Wem diese Herausforderungen immer noch nicht ausreichen, der sollte die reizvollen Offpiste- Varianten wählen … oder sich wagemutig eine Abfahrt der Kategorie „Schwarz“ hinunterstürzen!

Jetzt Unterkünfte suchen!

Das Skigebiet Spitzingsee ist zudem ein idealer Treffpunkt für Snowboarder, denn der moderne Burton-Snowpark lässt bei den Freestylefans garantiert keine Wünsche offen. Übrigens: Helme und Protektoren können hier kostenlos ausgeliehen werden!

Auch abseits der Pisten bietet der Spitzingsee ideale Möglichkeiten zum entspannen. 2)

Auch abseits der Pisten bietet der Spitzingsee ideale Möglichkeiten zum entspannen. 2)

Das Après-Ski ist in dieser Region zwar nicht ganz so lebhaft wie in den Wintersporthochburgen, langweilig wird es hier aber dennoch nicht. Elf idyllisch gelegene Hütten und Berggasthöfe laden tagsüber zu leckeren Speisen und Getränken ein. Bei schönem Wetter können die Gäste auf den urigen Sonnenterrassen eine gemütliche Pause einlegen. Nachtschwärmer sollten unbedingt die beliebte Tanzbar an der Talstation der Taubensteinbahn besuchen, denn hier wird kräftig das Tanzbein geschwungen und die Nacht zum Tag gemacht.

Bildnachweis: 1) keichwa / flickr.com, 2)  El Zoido / flickr.com