Unsere Reiseführer Tipps für Bayern Urlauber bei Amazon:

Die 100 schönsten Plätze in Bayern, die Sie in Ihrem Leben gesehen haben müssen
Die 100 schönsten Erlebnisse in Bayern, die Sie nie vergessen werden!
Die 100 schönsten Familien-Erlebnisse in Bayern

Sie werden direkt zu Amazon weitergeleitet!

Wer in den Regionen Tirol, Allgäu, Ammergauer Alpen und im sogenannten „Blauen Land“ (rund um Murnau am Staffelsee) seinen Urlaub verbringt, kann sich künftig mit der KönigsCard ganz besonders freuen. Denn mit der praktischen „KönigsCard„, einer elektronischen Gästekarte, kommen Urlauber nämlich ab sofort in den Genuss zahlreicher Gratis-Angebote. Ob Fahrt mit der Bergbahn, Eintritt ins Museum oder Besuch eines Freizeitbades: Die Karte umfasst insgesamt 250 kostenlose Freizeitaktivitäten und richtet sich an Gäste aller Altersgruppen.

Eintritt frei mit der KönigsCard

Erhältlich ist sie bei ausgewählten Gastgebern und Vermietern von Ferienunterkünften, und zwar selbstverständlich absolut kostenlos! Die „KönigsCard“ gilt jeweils für die komplette Dauer des Aufenthaltes und ist an keine Bedingungen geknüpft. Sie gilt sogar am An- und Abreisetag. Einzige kleine Einschränkung: Die Bereiche Bergbahn, Bäder und Schifffahrt können pro Tag lediglich einmal gratis genutzt werden. Oder anders ausgedrückt: Wer mit der Seilbahn eine Berg- und Talfahrt genossen hat, kann dieses Erlebnis nicht mehr am gleichen Tag wiederholen, sondern muss sich bis zum Folgetag gedulden. Diese kleine Einschränkung tut dem Urlaubsvergnügen aber sicherlich keinen Abbruch.

Ein kleiner Auszug aus dem umfangreichen Gratis-Angebot gefällig?

  • Freier Eintritt für die ganze Familie ins Reptilienhaus Oberammergau
  • Floßfahrten auf dem Lech bei Lechbruck
  • Verleih von Trekkingrädern in Bad Kohlgrub
  • Berg- und Talfahrt mit der Alpspitzbahn Nesselwang
  • Schiffsrundfahrten auf dem Forggensee
  • Erlebnisfahrt zur Wieskirche
  • Eine geführte Gipfeltour in Reutte
  • Ein Eskimo-Nachmittag für Kinder mit Bau eines Iglus in Höfen (Tirol)
Die KönigsCard deckt ein sehr breites Programm ab - ob Kultur, Natur oder Freizeitspaß. Im Foto wie die sehr bekannte Wieskirche. 1)

Die KönigsCard deckt ein sehr breites Programm ab – ob Kultur, Natur oder Freizeitspaß. Im Foto wie die sehr bekannte Wieskirche. 1)

Dies sind selbstverständlich nur einige Beispiele. Über das komplette Angebot an Gratis-Freizeitaktivitäten mit der „KönigsCard“ informieren die Tourismusbüros der jeweiligen Region. Gut zu wissen: Einige Aktivitäten sind witterungs- oder jahreszeitabhängig und können daher nicht immer stattfinden. So kann eine Gratis-Skikarte beispielsweise natürlich nur im Winter genutzt werden. Dennoch stehen zu jeder Jahreszeit ausreichend interessante Angebote zur Verfügung, so dass der Bayern-Urlaub nicht nur unvergesslich schön, sondern auch ausgesprochen günstig wird.

Weitere Informationen zur KönigsCard finden Sie hier: www.koenigscard.com

Bildnachweis: 1) sanfamedia.com / flickr.com