Unsere Reiseführer Tipps für Bayern Urlauber bei Amazon:

Die 100 schönsten Plätze in Bayern, die Sie in Ihrem Leben gesehen haben müssen
Die 100 schönsten Erlebnisse in Bayern, die Sie nie vergessen werden!
Die 100 schönsten Familien-Erlebnisse in Bayern

Sie werden direkt zu Amazon weitergeleitet!

Ob pünktlich zum Oktoberfest oder ganz spontan als Wochenendtrip: Gerade im Herbst ist die Isarmetropole München ein spannendes Ziel für eine Städtereise. Wer sich die interessantesten Sehenswürdigkeiten der bayerischen Weltstadt nicht entgehen lassen möchte, sollte jedoch reichlich Zeit einplanen … oder die Stadt ganz einfach aus der Vogelperspektive betrachten.

Von oben bietet sich dem Betrachter nämlich ein atemberaubender Rundumblick über München und Umgebung. Für so einen besonderen Ausflug nach hervorragend geeignet ist der Olympiaturm. Mit seiner hochmodernen Antenne misst er stolze 291 Meter, etwas unterhalb auf 190 Metern befindet sich eine Besucherplattform. Bei guter Sicht kann von hier aus sogar die majestätische Alpenkette bewundert werden.

Ausflugstipp Olympiaturm – München von oben

Aber keine Sorge: Den Turm muss niemand zu Fuß erklimmen. Ein moderner Aufzug bringt die Besucher mit einer Geschwindigkeit von rund sieben Metern pro Sekunde nach oben.

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten gibt es in München viele - doch der Olympiaturm überragt Sie alle. Unbedingt anschauen!

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten gibt es in München viele – doch der Olympiaturm überragt Sie alle. Unbedingt anschauen! 1)

Wer sich dann an der traumhaften Aussicht sattgesehen hat, könnte noch einen Abstecher ins Rockmuseum machen. Es befindet sich ebenfalls im Olympiaturm und darf von sich behaupten, das höchste Rockmuseum der Welt zu sein, denn es liegt auf einer Höhe von gut 200 Metern. Zu besichtigen gibt es jede Menge Exponate aus der Rock- und Popgeschichte, was für Musikfans sicherlich ein ganz besonderes Erlebnis ist. Handgefertigte Gitarren, Goldene Schallplatten und sensationelle Bühnenoutfits: Hier schlägt das Herz eines jeden Rock- und Popliebhabers ganz sicher extrem hoch.

Die Aussicht vom Olympiaturm ist spektakulär, hier in unserem Foto direkt mit Blick auf BMW.

Die Aussicht vom Olympiaturm ist spektakulär, hier in unserem Foto direkt mit Blick auf BMW. 2)

Hoch liegt auch das einzigartige Drehrestaurant im Olympiaturm. Etwa 50 Minuten braucht es, bis es sich einmal um die eigene Achse gedreht hat. Vor allem abends, wenn München in einem berauschenden Lichtermeer versinkt, wird der Genuss der exklusiven Gourmetmenüs zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Die Auffahrt auf den Olympiaturm ist übrigens das ganze Jahr über möglich. Er hat täglich zwischen 9.00 und 24.00 Uhr geöffnet, die letzte Auffahrt mit dem Aufzug erfolgt um 23.30 Uhr. Wer nach diesem spannenden Ausflug in seine Unterkunft in München zurückkehrt, wird sicherlich noch lange an die spektakuläre Aussicht vom Olympiaturm zurückdenken.

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Olympiapark: www.olympiapark.de

Bildnachweis: 1) swabos / flickr.com, 2) nilexuk / flickr.com