Urlaub in der kleinen Gemeinde Reit im Winkl

Reit im Winkl mit dem Unterberg, Wildem und Zahmem Kaiser.

Reit im Winkl mit dem Unterberg, Wildem und Zahmem Kaiser. 1)

Reit im Winkl, beliebter Wintersport- und zugleich auch Luftkurort, gehört zum Landkreis Traunstein und liegt im wunderschönen Chiemgau. Obwohl die Gemeinde mit gerade einmal 2400 Einwohnern nicht übermäßig groß ist, gibt es hier eine besonders reichhaltige Auswahl an unterschiedlichen Freizeiteinrichtungen, so dass der Urlaub in Reit im Winkl zu jeder Jahreszeit ein erlebnisreiches und gleichzeitig auch erholsames Vergnügen ist. Wer es lieber etwas weniger lebhaft und dafür eher beschaulicher mag, hat selbstverständlich auch die Möglichkeit, bei einer ausgedehnten Wanderung durch die bezaubernde Natur neue Kraft zu tanken und die Ruhe zu genießen.

Reit im Winkl liegt auf einer Höhe von 695 Metern und gilt als sehr schneesicher. Das ganze Jahr über ist die Luft hier sehr klar, das Klima angenehm. Die Ferienwohnungen und Ferienhäuser sind hier ausgesprochen gemütlich eingerichtet und verfügen über jeden Komfort.

Die schönsten Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Reit im Winkl

Natur Alpin

Hemmersuppenalm

Sie liegt eingebettet zwischen imposanten Berggipfeln und sattgrünen Wiesen: die sonnige Hemmersuppenalm, die längst viel mehr als nur ein Wanderparadies ist. Ein romantisches Picknick, die Einkehr in den urigen Alpengasthof Hindenburghütte oder der Besuch des Berggottesdienstes im Sommer: Es gibt viele gute Gründe, diesem wunderschönen Fleck Erde einen Besuch abzustatten. Zumal die Wanderwege bewusst so angelegt wurden, dass sie auch für Familien mit Kindern kein Problem darstellen.

Spiel & Spaß

Hallenbad Reit im Winkl

Das Hallenbad in Reit im Winkl ist eine echte Wohlfühloase. Wasserfall und Unterwasser-Sprudelliegen, Finnische Sauna und Dampfbad, Massagedüsen und Wasserkanone: Sollte das Wetter einmal nicht mitspielen, sorgen erholsame Stunden für Entspannung und Abwechslung. Und auch die kleinen Gäste kommen natürlich auf ihre Kosten: Ein Kinderplanschbecken ist selbstverständlich vorhanden.

Entdecken & Lernen

Museen Reit im Winkl

Gleich vier Museen können in Reit im Winkl besichtigt werden. Ski-, Heimat-, Mineralien- und Schnapsmuseum warten auf interessierte Besucher und haben viel Sehenswertes zu bieten. Tipp: Das Schnapsmuseum umfasst auch einen gemütlichen Laden mit Gratisverkostung, das Heimatmuseum zeigt dagegen sehr anschaulich, wie das harte Leben eines Taglöhners einst aussah. Hier können nicht nur die sogenannte „Gute Stube“ und die Schlafkammer bestaunt werden, sondern auch noch eine authentisch ausgestattete Schuhmacherwerkstatt.

Bildnachweis: 1) Schtone / wikipedia.de