Unsere Reiseführer Tipps für Bayern Urlauber bei Amazon:

Die 100 schönsten Plätze in Bayern, die Sie in Ihrem Leben gesehen haben müssen
Die 100 schönsten Erlebnisse in Bayern, die Sie nie vergessen werden!
Die 100 schönsten Familien-Erlebnisse in Bayern

Sie werden direkt zu Amazon weitergeleitet!

Wer einen Städtetrip plant, denkt meist automatisch an die bekannten Metropolen München, Nürnberg oder Regensburg. Dabei umfasst das Bundesland Bayern noch viel mehr sehenswerte Städte, die eine kleine Reise wert sind. Wie wäre es beispielsweise mit einer reizvollen Erkundungstour durch Landshut? Die niederbayerische Stadt hat für Touristen jede Menge zu bieten und begeistert durch viele historische Bauwerke und wunderschöne Parkanlagen!

Landshut und seine Sehenswürdigkeiten

Blick auf die Altstadt und St. Martin. Foto: Allie_Caulfield / flickr.com

Blick auf die Altstadt und St. Martin. Foto: Allie_Caulfield / flickr.com

Hoch über der gemütlichen Altstadt thront die majestätische Burg Trausnitz. Hier wurden vor Jahren bereits einige Teile der Fernsehserie „Wallenstein“ gedreht. Nicht nur aus diesem Grund ist sie ein beliebter Zuschauermagnet: Wertvolle Gemälde, prächtige Laubengänge sowie die beeindruckenden Befestigungen aus dem Mittelalter locken jedes Jahr unzählige Touristen an. Die Burg kann täglich besichtigt werden, auch Führungen sind selbstverständlich möglich.

Aber natürlich hat Landshut noch viel mehr zu bieten! Vor allem das historische Stadtzentrum ist sehr interessant, denn hier befinden sich zahlreiche prachtvolle Gebäude. Das Palais Pettenkofer, das „Haus zum Kronprinzen“ und natürlich das ehrwürdige alte Rathaus sind nur einige Beispiele.

St.Martin und die Burg Trausnitz. Foto: bagalute / flickr.com

St.Martin und die Burg Trausnitz. Foto: bagalute / flickr.com

Landshuter Hochzeit. Foto: MihiScholl / flickr.com

Landshuter Hochzeit. Foto: MihiScholl / flickr.com

Nach diesem spannenden Ausflug in die Vergangenheit von Landshut laden die hübschen Cafés und Restaurants zu einer wohlverdienten Pause ein, bevor die Erkundungstour dann in das grüne Herz der Stadt führt. Ein traumhaftes Paradies ist beispielsweise die Mühleninsel, die mittlerweile ein beliebtes Naherholungsgebiet geworden ist. Neben den herrlichen Grünanlagen gibt es hier auch ein Gasthaus mit einem gemütlichen Biergarten sowie ein Parkhaus, dessen Dach als Liegewiese genutzt wird. Etwas außerhalb der Stadt liegt „Gretlmühle“: Das große Gebiet wird geprägt von Badeseen, idyllischen Auen sowie einem Windsurfsee.

Historische Gebäude in der Altstadt von Landshut. Foto: Allie_Caulfield / flickr.com

Historische Gebäude in der Altstadt von Landshut. Foto: Allie_Caulfield / flickr.com

Burg Trausnitz. Foto: Allie_Caulfield / flickr.com

Burg Trausnitz. Foto: Allie_Caulfield / flickr.com

Nicht zuletzt sind aber auch die vielen interessanten Veranstaltungen ein guter Grund, einmal Urlaub in Landshut zu machen. Die berühmte Landshuter Hochzeit, die Hofmusiktage oder die beiden lebhaften Volksfeste: Langweilig wird es in Landshut nie! Wer jetzt auf die niederbayerische Stadt neugierig geworden ist, finden in dem umfangreichen Angebot an schönen Ferienwohnungen sicherlich eine passende Unterkunft!